hintergrund
Barstow
von Rainer Komers, D 2017, 90 Min., HD, In Postproduktion
Rainer Komers‘ neuer Dokumentarfilm
 
»Erstmals habe ich das in meinen Filmen verwendete Stilmittel des 'Landscape Listening'­mit der persönlichen Geschichte und Entwicklung eines Protagonisten, des Schriftstellers Spoon Jackson, verknüpft.
Da der Protagonist eine lebenslange Freiheitsstrafe verbüßt, besitzen wir von ihm nur seine Stimme, mit der er Passagen aus seiner Autobiografie liest. Mit einer Off-Stimme zu arbeiten und diese mit der Schilderung von Schauplätzen in Barstow und der Mojave Wüste zu verbinden,
machte etliche Versuche und ein Spiel mit den Elementen nötig« (Rainer Komers)«


Uraufführung offen
Aktuelles
disconnected (AT)
Dokumentarfilm, D 2017. HD, 90 Min.
Regie: Dirk Manthey
 
Auch heute finden wir noch Personengruppen, die ausgegrenzt von dem Rest der Gesellschaft, in isolierten Räumen leben. Dies kann unterschiedliche Gründe haben: die Furcht vor dem Anderen etwa - aber auch Arbeitssituationen.
Welche Auswirkungen hat das auf die Menschen, die sie erleben?
 
Eine strandfilm & Dirk-Manthey-Film Produktion.
Gefördert von der Hessischen Filmförderung (Land/HR), der Filmförderung Hamburg-Schleswig/Holstein und von Nordmedia.
Barstow_01_200x127
disconnected_Grimsey9
Barstow
disconnected
Sonneninsel
Dokumentarfilm, D 2017. HD, 89 Min.
Regie: Thomas Elsaesser
 
Ein Film über Zufälle und posthumen Ruhm, über Liebe, Familien und Freundschaft, über große und kleine Geschichte, über Deutschland zwischen den Kriegen, über eine Insel in Berlin, über Umweltschutz und Kreislaufwirtschaft, über die Toten, die sich unverhofft bei den Lebenden zu Wort melden, über das Wiedersehen mit der Vergangenheit, die nicht nur nicht vergangen ist, sondern von deren Existenz kaum jemand ahnte.
 
Eine Koproduktion von strandfilm & Martin Elsaesser Stiftung in Zusammenarbeit mit ZDF/3sat.
Gefördert von der HessenFilm und Medien GmbH.
Sonneninsel_Grossmarkthalle
Sonneinsel.