Mathias Krämer - strandfilm

Switch to English Language
Direkt zum Seiteninhalt

Mathias Krämer

Die Firma
Vita Mathias Krämer
Geb. 1974 in Wiesbaden. 1996 Beginn des Studiums der Filmwissenschaft, Jura und Amerikanistik, Universität Mainz und Marburg. Erste Praktika in der Filmbranche. Seit 1997 selbstständig, verschiedene Assistenzen und Bereiche, vom Ton- über Kamera- und Licht zur Regieassistenz und Produktionsleitung bei Werbungen, Musikvideos und Fernsehserien. 2003 Erster Kurzfilm als Produzent »Spielpartner« in Koproduktion mit dem BR und Arte. Mathias Krämer studierte Kreativ Produzieren an der ifs internationale filmschule köln. Abschluss »Bachelor of Arts« im Herbst 2007. Seit 2008 freie Tätigkeit als Producer und Produktionsleiter, seit 2009 Producer bei strandfilm. Mathias Krämer lebt und arbeitet in Frankfurt am Main.

Kontakt: kraemer@strandfilm.com
Jahr
Titel
Regie
Genre, Länge, Funktion
2018
Büchner
NN
Spielfilm in Vorbereitung, Producer
2017
small planets - disconnected
Dirk Manthey
Dokumentarfilm, 90 Min., Producer
2017
Barstow, California
Rainer Komers
Dokumentarfilm, 90 Min., Producer
2014
ruhrurbia / Ruhr.record
Rainer Komers
Dokumentarfilm, 30 + 45 Min. Producer
2013
Mein Name und ich
Birgit Lehmann / Ole Weissenberger
Dokumentarfilm, 86 Min, Producer
2012
Das radikal Böse
Stefan Ruzowitzky
Non-fiction-Drama, 106 Min. f. docmovie GmbH, 1. Al, Prod.koord.
2010
Die Koffer des Herrn Spalek
Gregor Eppinger
Dokumentarfilm, 90 Min. für sehstern, Producer
2009
Liebe und so Sachen
Cornelia Thau
Spielfilm, 57 Min. für pro familia, 1. Al., Prod. koord.
2009
Alte Meister, neuer Glanz
Anett Heinrich, Christian Hestermann
Dokumentarfilm, 45 Min. Produzent, ifs Köln
2007
Der Boden unter den Füssen
Katharina Tillmanns
Spielfilm, 18 Min. Produzent, ifs Köln
2006
Der Freischwimmer
Katharina Tillmanns
Spielfilm, 20 Min. Produzent, ifs Köln
2005
Bazar
Markus Sehr, Mathias Krämer
Spielfilm, 4 Min., Buch und Regie
2005
Gott will es
Markus Sehr
Spielfilm, 12 Min. Produzent, ifs Köln
2005
Komfortzone
Hanno Olderdissen
Spielfilm, 9 Min. Produzent, ifs Köln
2003
Spielpartner
Stephen Löhr, Mathias KrämerSpielfilm, 10 Min., Produzent BR + ARTE
Zurück zum Seiteninhalt